Field

Samstag, den 02. April 2016, 20.00 Uhr
DAI Heidelberg, Sofienstr. 12 (nahe Bismarckplatz) (Google Maps)

Field, Foto Manon Kahle

 

Eintritt: Normal 13 € | Ermässigt 11 € | Tickets bestellen

 

Uli Kempendorff – Tenorsaxophon, Klarinette, Komposition
Ronny Graupe – Gitarre
Jonas Westergaard – Kontrabass
Oliver Steidle – Schlagzeug

 

Jazz spielen heißt: Musik transportieren, die so reich ist an Information, Farben und Emotionen, dass es einem das Atmen erleichtert und Brust und Kopf öffnet. FIELD hat alles, was es dafür braucht: Ideen, Energie, Humor und Wissen so breit und tief wie ein Fluss. Außerdem den Mut, darin auf Tiefgang zu tauchen. Wie die Figur des Schelms in der Mythologie indigener Völker, der die Regeln in Frage und sich den göttlichen Gegebenheiten in den Weg stellt, wird die Band, die sich selbstbewusst im weiten Feld von Jazz bewegt, zum Vehikel einer Grenzverschiebung. Die vier spielen die Kompositionen Kempendorffs, machen offene Musik miteinander und transportieren die ungestüme Spielfreude, die Berlins Szene seit einigen Jahren so besonders macht. CD Release beim Label WhyPlayJazz

 

Links

Uli Kempendorff   www.ulikempendorff.de
Ronny Graupe   ronnygraupe.de
Jonas Westergaard   de.wikipedia.org/wiki/Jonas_Westergaard
Oliver Steidle   oliversteidle.com

 


Photos von Uli Templin

 

Kommentare sind geschlossen.

  • Auf dem Laufenden bleiben
  • Melden Sie sich bei unserem Newsletter an