Ditzner Lömsch Duo

Mittwoch, 13. Januar 2016, 20.00 Uhr
DAI Heidelberg, Sofienstr. 12 (nahe Bismarckplatz) (Google Maps)

Ditzner Lömsch Duo, Photo Frank Schindelbeck

 

Eintritt: Normal 13 € | Ermässigt 11 € | Tickets bestellen

 

Lömsch Lehmann – Tenorsaxophon, Klarinetten, bontempi HF 200, portable Philips 604, jujubean shaker

Erwin Ditzner – Schlagzeug, Perkussion, elektronische Zither, overtone drum

 

Sie haben sich Zeit gelassen: sieben Jahre liegen zwischen ihrer Debut CD „Schwoine“ und ihrer zweiten Veröffentlichung Ende 2015, schlicht „II“ betitelt. Heute  präsentieren Sie ihre LP erstmals live in Heidelberg.

 

Sie haben die wesentliche Essenz des Jazz in dieser neuen Aufnahme eingefangen: den eigenen Ton und den individuellen Ausdruck. Lömsch Lehmann, der sich von feinsten Klangnuancen auf der Klarinette bis zu grollenden Tiefsttönen auf dem Tenorsaxophon auszudrücken weiß und zu einer wunderbare Synthese mit Erwin Ditzners federleichtem, auf den Punkt präzisem und mit natürlichem Instinkt gespielten Groove findet – ein einzigartiges Duo zwischen subtiler Klangbalance, zupackenden Grooves und Experimentierfreude: für die Zuhörer eine aufregende Entdeckungsreise.

 

Links

Lömsch Lehmann http://jazzpages.com/Loemsch-Lehmann-Profil.html
Erwin Ditzner http://www.ditzner.de

 


Photos von Uli Templin

 

Kommentare sind geschlossen.

  • Auf dem Laufenden bleiben
  • Melden Sie sich bei unserem Newsletter an