Absolutely Sweet Marie

Samstag, den 11. Mai 2019, 20.00 Uhr | DAI Heidelberg, Sofienstr. 12 (nahe Bismarckplatz)

Eintritt: Normal 14 € | Ermässigt 12 €

Steffen Faul - Trompete
Matthias Müller - Posaune
Alexander Beierbach - Tenorsaxophon
Max Andrzejewski - Schlagzeug

Die Band Absolutely Sweet Marie wurde 2012 von Alexander Beierbach gegründet und setzt sich mit dem Werk von Bob Dylan auseinander. Vier Instrumentalisten, verwurzelt in Jazz und improvisierter Musik, verarbeiten auf ihre Weise das umfangreiche Werk Dylans.

In der Besetzung drei Bläser plus Schlagzeug entsteht dabei ein Spektrum an Klangfarben und Grooves: feingliedrige, kammermusikalische Momente werden von dichten Kollektiv-improvisationen abgelöst, Brass-Band-Klänge stehen einem Geflecht aus polyphonen Überlagerungen gegenüber.

Absolutely Sweet Marie | Photo Sandra Schuck

Google Maps

Kommentare sind geschlossen.

  • Auf dem Laufenden bleiben
  • Melden Sie sich bei unserem Newsletter an